Aktuelles

07.10.2020
Schwerpunkt: Virtuelle Realität im Praxiseinsatz
24.09.2020
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand zu Digitalisierungs- und Software-Themen
18.06.2020
Übersicht des Produktportfolios der Mitglieder des VDMA Software und Digitalisierung
04.06.2020
Deutsche und französische Unternehmen teilen mit den Wirtschaftsministern Peter Altmaier und Bruno Le Maire Fortschritte zum europäischen Daten-Ökosystem GAIA-X mit – Pläne für eine gemeinsame GAIA-X-Steuerorganisation sowie technische Details werden vorgestellt.
15.05.2020
Bedienoberflächen von Maschinen und Anlagen erfahren zu oft eine geringe Aufmerksamkeit - fatal!
06.05.2020
Studie 2020: Jährlicher Schaden von 7,6 Milliarden Euro; Viele Fälschungen bedeuten eine Gefahr für den Betrieb von Maschinen und Anlagen; China bleibt Hauptvertriebsland für Plagiate; Unternehmen klagen immer seltener gegen Produktpiraten
22.04.2020
Interoperabilität ist eine Überlebensfrage für ein Unternehmen
03.04.2020
Neues Faktenpapier verfügbar
26.03.2020
VDMA Software und Digitalisierung sowie die Abteilung Informatik unterstützen Sie auch in der aktuellen Situation bei Ihren Fragen rund um Software-Themen, die nun wichtiger denn je sind.
25.03.2020
Auswertung für den VDMA Software und Digitalisierung

Unsere Themen

Der Einsatz neuer Technologien verändert auch die Arbeitsweise in den Projekten und damit auch die Zusammenarbeit mit dem Kunden. Heute spielen Methoden wie das Wasserfall bzw. V-Modell nicht mehr in der ersten Liga des Projektsettings mit.
Projektplanungen mit den richtigen Methoden und Verfahren sinnvoll gestalten
Das CAM-System als eine wichtige Komponente im Produktlebenszyklus
Unternehmen sehen sich mit einer ständig zunehmenden Zahl unterschiedlicher Dokumente konfrontiert, die sie beherrschen, bearbeiten, verwalten und unveränderbar verfügbar halten müssen. Das Problem ist dabei: Die Dokumente liegen nicht nur in verschiedenen Arten vor, sondern sind auch in ihrer Form uneinheitlich.
Informationszentrum des Unternehmens
Die Sicherheit unternehmensrelevanter Informationen sicherzustellen und darüber hinaus einen Austausch von sensiblen Daten über Unternehmensgrenzen hinweg zu erlauben, ist das große Ziel der Informationssicherheit im Maschinen- und Anlagenbau.
Fertigungsmanagementsysteme etablieren sich mehr und mehr.
Simulation ist mit all ihren Ausprägungen ein fester Bestandteil des gesamten Produktentstehungsprozesses (PEP).
Kundenlösungen, Innovationen, oder Länderausführungen für den Maschinen- und Anlagenbau
Prof. Claus Oetter
Prof. Claus Oetter
Abteilungsleiter
069 6603 1667
069 6603 2667
Interoperabilität durch standardisierte Merkmale (de + eng)
Neuer Leitfaden des VDMA ab sofort verfügbar
App: Digitalisierungs-Themen für den Maschinenbau
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand zu Digitalisierungs- und Software-Themen